Schalltechnische Untersuchung zur Planungsmaßnahme
„Neubau der Teil-Ortsumgehung Friedberg-Fauerbach“

Friedberg-Fauerbach

  • Aufbereitung und Auswertung von Planunterlagen, Karten und digitalen Informationen zur Erstellung eines Geländemodells
  • Aufbau einer Objektdatenbank
  • Ermittlung der relevanten verkehrlichen Kenngrößen für die Lärmberechnung
  • Berechnung der Beurteilungspegel an ausgewählten Immissionsorten (Einzelpunktberechnung) nach den RLS 90 mit dem Programmsystem SoundPlan
  • Erstellung von Gebäude- und Rasterlärmkarten sowie Isolinienplänen
  • Dimensionierung von Lärmschutzmaßnahmen

Auftraggeber: Amt für Straßen- und Verkehrswesen Schotten

Zurück