Simulation des Verkehrsauflaufs am Amöneburger Kreisel   11_18
für verschiedene Untersuchungsfälle

  • Erfassung des Verkehrsgeschehens mittels Videotechnik
  • Ermittlung von Grenz- und Folgezeitlücken an ausgewählten Kreisverkehrszufahrten
  • Aufbau eines Simulationsmodells und Durchführung von Simulationsstudien
  • Beurteilung der Leistungsfähigkeit der Verkehrsanlagen

11_17

 

Auftraggeber: ESWE BioEnergie GmbH

Zurück