Auswirkungen unterschiedlicher Betriebskonzepte
auf einer Stadtbahnstrecke in Frankfurt a.M.

6_5

  • Abschätzung der Auswirkungen auf den Kraftfahrzeugverkehr und den Fußgängerverkehr an den lichtsignalgeregelten Knotenpunkten des oberirdischen Abschnitts der A-Strecke
  • mikroskopische Simulation des Verkehrsablaufs im ÖPNV und im IV für einen Streckenabschnitt mit insgesamt 15 Lichtsignalanlagen
  • Ermittlung und Bewertung der Beförderungszeiten im ÖPNV sowie der Warte- und Verlustzeiten im Kfz- und Fußgängerverkehr

6_6

Auftraggeber: Stadt Frankfurt a.M. / Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt a.M.

Zurück