Verkehrsuntersuchung B 3 – Ortsumgehungen Karben und Wöllstadt

04_2

  • Durchführung von Verkehrsbefragungen und umfangreichen Verkehrsstromzählungen inner- und außerorts
  • Analyse der Verkehrsbeziehungen nach Herkunfts- und Zielorten und Auswertung der Verkehrszählungen
  • Aktualisierung und Verfeinerung des Verkehrsmodells des Landes Hessen (Verkehrsdatenbasis Rhein-Main, VDRM) inkl. Strukturdaten, IV- und ÖV-Netz für den Untersuchungsraum
  • Kalibrierung des Modells in Zusammenarbeit mit der Hessischen Zentrale für Datenverarbeitung
  • Durchführung von Umlegungsrechnungen mit dem Programmsystem VISUM
  • Untersuchung und Beurteilung von verschiedenen Planfällen mit Hilfe des Modells

Auftraggeber: Amt für Straßen- und Verkehrswesen Gelnhausen

Zurück