Wirtschaftlichkeitsuntersuchung für die Baustellenverkehrsführung 2+1
im Zuge der B 8 / B 49 in Limburg

  • Verkehrserhebungen unter Einsatz der Videotechnik
  • Abschätzung der Verkehrsverlagerungen infolge der Baustelle
  • Mikroskopische Simulation für die Fälle
  • Bestand ohne Baustelle
  • Baustelle mit Verkehrsführung 1+1
  • Baustelle mit Verkehrsführung 2+1 (Fahrstreifensignalisierung)
  • Durchführung einer volkswirtschaftlichen Nutzen-Kosten-Untersuchung für die untersuchten Fälle

Auftraggeber:   HessenMobil Dillenburg


Neue Projekte

Mobilitätskonzept Schifferstadt


Integriertes Verkehrs-
konzept für den
Landkreis Mainz-Bingen


Erneuerung des Parkleitsystems in Mainz