Verkehrsuntersuchung zur Ortsumgehung Hasselroth

  • Durchführung von 36 Messfahrten zur Ermittlung der Fahrzeiten im MIV für verschiedenen Routen
  • Verkehrszählungen und -befragungen im Untersuchungsraum
  • Aufbau eines Umlegungsmodells auf der Grundlage der aktuellen VDRM für die Spitzenstunden am Vor- und Nachmittag
  • Fortschreibung des kalibrierten Modells auf den Prognosehorizont
  • Umlegungsrechnungen ohne und mit Umgehungsstraße sowie Hoch- und Umrechung auf DTV
  • Ausweisung ausgewählter Knotenstrombelastung im Bereich der geplanten Umgehungsstraße für die Spitzenstunden am Vor- und Nachmittag

Auftraggeber:   Hessen Mobil


Neue Projekte

Mobilitätskonzept Schifferstadt


Integriertes Verkehrs-
konzept für den
Landkreis Mainz-Bingen


Erneuerung des Parkleitsystems in Mainz